Aktuelles 30. Juni 2022 · HO

FRÖBEL-Podcast: "Urlaub mit Kindern"

Die meisten Kinder und Eltern freuen sich auf die Sommerferien und haben große Erwartungen an die gemeinsame freie Zeit. Wie wird der Urlaub - ob auf Reisen oder zu Hause - für alle schön?

Für die meisten Menschen zählt die Urlaubszeit zu den schönsten Zeiten im Jahr. Egal, ob man verreist oder zu Hause bleibt, endlich kann man eine wohlverdiente Auszeit genießen. Doch die Erfahrung sagt: Urlaub mit Kindern ist nicht dasselbe wie Urlaub allein, mit Freundinnen oder Freunden oder als Paar. Kinder haben individuelle Wünsche wie Zoo, Strand oder Abenteuer, während die Erwachsenen gern Kultur erleben, einmal wieder ausschlafen möchten oder nur ein Stündchen für sich ganz alleine haben wollen. 

Wie kommen alle auf ihre Kosten? In der aktuellen Folge des FRÖBELcast beschäftigen wir uns mit diesen Fragen:

  • Sollten Kinder in die Urlaubsplanung einbezogen werden? Wenn ja, wo ist die Grenze?  
  • Wie kann man möglichen Konflikten schon bei der Planung vorbeugen?  
  • Wie bekommen wir die unterschiedlichen Interessen unter einen Hut? 
  • Sollte man die Auszeit nutzen, um jenseits des Alltags auch einmal schwierige Themen in Ruhe zu besprechen?
  • Wer allein mit (jungen) Kindern reist, kann sich schlecht zurückziehen - welche Möglichkeiten gibt es, sich trotzdem Auszeiten zu gönnen?
  • Kein Geld in der Urlaubskasse - wie werden die Ferien trotzdem schön? 

Entspannt in den Familienurlaub und zurück – darüber spricht FRÖBEL-Podcasterin Johanna Meinikat mit Ralf Cebulla in unserer aktuellen Folge. Er ist Berater in der FRÖBEL-Familienberatung CLARA in Berlin. 

.

FRÖBELcast - der Podcast für Familien

Familienleben ist nicht immer ein Ponyhof. Neben vielen schönen und einzigartigen Momenten beschert es Eltern immer wieder neue Herausforderungen. Im FRÖBELcast greifen wir im lockeren Gespräch mit Exper*innen aus der Praxis Themen auf, die viele Eltern und Sorgeberechtigte beschäftigen - vom Schlafenlernen über die Eingewöhnung in der Kita bis zu Veränderungen in der Familie. 

Wir möchten Familien unterstützen, begleiten und inspirieren - manchmal hilft in einer scheinbar ausweglosen Situation schon ein Perspektivwechsel ein kleines bisschen weiter. Jeden Monat gibt es eine neue Folge.